Download Arbeitsmarktpolitik für Behinderte: Betriebliche Barrieren by Klaus Semlinger, Günther Schmid (auth.) PDF

By Klaus Semlinger, Günther Schmid (auth.)

Show description

Read Online or Download Arbeitsmarktpolitik für Behinderte: Betriebliche Barrieren und Ansätze zu ihrer Überwindung PDF

Similar german_12 books

Invasive Kardiologie

Die wichtigsten kardiologischen Erkrankungen werden dargestellt und die Indikationen zu den verschiedenen invasiven Eingriffen genauer definiert. Die Technik dieser Eingriffe wird in shape einer Handlungsanweisung ausführlich beschrieben, die Befunde werden dargestellt und Entscheidungskriterien für die sich ergebenden therapeutischen Konsequenzen aufgeführt.

Handbuch der Schweißtechnik: Band I: Werkstoffe

Aus den Besprechungen: "Dem Verfasser kann guy zum Gelingen dieses Werkes in jeder Hinsicht gratulieren! . .. " #Der Praktiker#1 ". .. Durch die erfreulich kurze und klare Definition wichtiger schweißtechnischer Begriffe, Grundlagen und Verfahren eignet sich das vorliegende Handbuch nicht nur für den Fachmann in Betrieb und Konstruktionsbüro, sondern stellt für Hoch- und Fachhochschulen ein wichtiges Lehr- und Lernmittel dar.

Additional info for Arbeitsmarktpolitik für Behinderte: Betriebliche Barrieren und Ansätze zu ihrer Überwindung

Example text

Daß der Anerkp-nnl1ng und der da- mit eröffneten Alternativrollp- eine entlastende Wirkung zukommt mann 1982: 124). n mit amtlich festgestellter MdE 12 % die Schuld für ihre ArbeitSlosigkeit bei sich selbst, bei den gp'slmdheitlich Eingeschränkten ohne amtliche Fest- stellung waren es 16 %. bei den Arbeitslosen ohne gesundheitliche Ein- schränkungen 18 % (Brinkmann 1981). doch nicht so stark. daß sie die Verunsicherung und die finanziellen Probleme kompensieren kann: insgesamt haben Arbeitslosp.

181 21. 055 dentl. 730 Zahl der FU le (incl. 520 aus deo Vorjahr) davon bearbeitet 1975 davon waren An- au8erordentl. KDndigung Beendigung des ArbeitsverhUtnisses 1 Vo. 5. 1974 nach dei SehwbG. 2 Incl. 1974 geltenden Schwerbeschädigtengesetz. einsehaft der Deutschen HauptfDrsorgestellen 1975 ff. 39 übergehenden Betriebseinstellung , wenn dem betreffenden Arbeitnehmer nach der Kündigung noch für mindestens drei Monate Lohn bzw. gezahlt wird. Gehalt In diesem Fall muß die Zustimmung erteilt werden.

E. S. und Arbeitsschutzpolitik ebenso wie auf Auf die Darstellung durch Gesundheitsvorsorge Maßnahmen zur Alimentation i. e. S. durch pflegerische Unterbringung und Rentenzahlung wird ver- zichtet. Im Mittelpunkt stehen die berufliche Rehabilitation, die berufli- che Integration und die arbeitsmarktpolitische Protektion. Die gesetzlichen Grundlagen der Arbeits- und Berufsförderung Behinderter sind in einer Vielzahl von Einzelgesetzen festgelegt. Die wichtig- sten sind das "Gesetz zur Sicherung der Eingliederung Schwerbehinderter in Arbeit, Beruf und Gesellschaft" (Schwerbehindertengesetz: SchwbGl und das "Arbeitsförderungsgesetz" (AFG).

Download PDF sample

Rated 4.00 of 5 – based on 24 votes